a { color: #000000; } a:visited { color: #000000; } a:active { color: #000000; } a.g9:link { color: #000000; } a.g9:visited { color: #000000; background: #FFFFFF; text-decoration: none; } a.g9:active { color: #FF0000; text-decoration: none; } a.g9:hover { color: #480048; background: #C0C0C0; text-decoration: none; } a.impressum:link { color: #282828; } a.impressum:visited { color: #800080; text-decoration: underline; } a.impressum:active { color: #FF0000; text-decoration: underline; } a.impressum:hover { color: #C0C0C0; text-decoration: underline; }
Di. 06.11.
Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.30 Uhr
Vvk 18 € (+ Gebühren)
Ticket kaufen (kölnticket)                                            
Hinter serpentwithfeet steckt der New Yorker Sänger Josiah Wise, der sich für seine neue und erste EP „Blisters“ mit dem Produzenten „The Haxan Cloak“ (Björk, HEALTH) zusammengetan hat. Musikalisch liegt serpentwithfeet irgendwo zwischen Gospel, Electronic, Neon-Soul, R&B und klassisch anmutenden Arrangements. Wise hat dabei eine klassische Jazz-Gesangsausbildung absolviert und bereits in einer neon-Soul Band gespielt. Mittlerweile fällt der in Brooklyn lebende Künstler vor allem durch sein Septum, das Pentagramm-Tattoo auf seiner Stirn und vor allem seiner einzigartigen Stimme auf.
Am 8. Juni veröffentlichte serpentwithfeet nun endlich sein Debütalbum „soil“ auf Secretly Canadian und Tri Angle Records. Auf der Suche nach Liebe durchquert „soil“ die Tiefen der menschlichen Emotionen.

Veranstalter: Prime Entertainment




serpentwithfeet